Augenlidstraffung

Die Oberlidstraffung ist ein sehr häufig durchgeführter Eingriff, der fast ohne jegliche Operationsrisiken durchgeführt werden kann, nur sehr kurze Ausfallzeiten verursacht und exzellente Ergebnisse verspricht. Zum einen kann bei der Oberlidstraffung ein altersbedingter Hautüberschuss an der Oberlidkante entfernt werden, was die Patienten sofort wacher und frischer aussehen lässt.

Zum anderen können auch Fettgewebsansammlungen an der Innenseite der Oberlider reduziert werden. Der verquollene und erschöpfte Eindruck wird so behoben. Eine Oberlidstraffung verhilft so zu einem jugendlicheren, frischeren Aussehen, ohne dass die Patientinnen und Patienten operiert oder künstlich aussehen.

Häufige Fragen

 

Auf einen Blick

OP-Dauer:
20-30 Minuten
Aufenthalt:
ambulant
Fädenziehen:
7 Tage
Gesellschaftsfähig:
4-7 Tage
Ausfallzeit:
1-2 Wochen
Kosten:
ab 1500 € (zzgl. 19% MwSt.)

Was geschieht bei einer Oberlidstraffung?

In einem persönlichen Beratungsgespräch in meiner Praxis in Rosenheim analysieren wir den Befund gemeinsam und klären, welche Veränderung gewünscht wird. Wir definieren den Hautüberschuss am Oberlid und untersuchen, ob ein Fettgewebsüberschuss an den Lidern vorhanden ist. Vor der Oberlidstraffung wird der Hautüberschuss an den Lidern genau angezeichnet und in einer kurzen Operation im Dämmerschlaf oder Kurznarkose entfernt. Auch der Fettgewebsüberschuss kann vorsichtig reduziert werden. Nach 7 Tagen kann der leichte Pflasterverband direkt auf den Nähten entfernt und der Hautfaden gezogen werden. Kleinere blaue Flecken benötigen bis zu 10 Tage um vollständig abzuklingen. Sie können jedoch bereits nach einem Tag überschminkt werden.

Womit muss nach der Oberlidstraffung gerechnet werden?

Wenn am Operationstag der Kopf konsequent hochgelagert und das OP-Gebiet gekühlt wird, sind die Schmerzen schon nach 1-2 Tagen fast vollständig verschwunden. Leichte Schmerzmittel können in den ersten Tagen eingenommen werden. Schwellungen und Blutergüsse können zwischen 1-2 Wochen anhalten. Sport sollte erst wieder begonnen werden, wenn die Schwellungen vollständig abgeklungen sind. Eine örtliche Massage kann die Abschwellung beschleunigen.

Weitere Fragen zur Oberlidstraffung?

Sollten Sie noch Fragen zur Oberlidstraffung haben, bitte ich Sie einen persönlichen Beratungstermin in meiner Praxis in Rosenheim zu vereinbaren. Sie können mich entweder telefonisch oder über mein Kontaktformular erreichen. Ich freue mich auf Sie!

 

Lassen Sie sich beraten

"ich habe mich gleich gut aufgehoben gefühlt. Sie war sehr kompetent konnte mir alles sehr genau erklären, wollte mich nicht überreden, hat genaue Gründe hinterfragt und mir alle Schritte genau erklärt. Ich hatte vor der OP keine Angst, war sehr entspannt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, hatte nie Schmerzen"

— Patienten-Bewertung auf Jameda

© 2017 Plastische Chirurgie Rosenheim   |  HaftungsausschlußDatenschutzerklärungImpressum